Clubregatta 2017

Zur diesjährigen Clubregatta 2017, ausgetragen als Yardstick Race mit Kangaroo-Start, trafen sich 7 Boote des YCK. Ob moderner Nacra-Catamaran von Clemens & Julia Dransfeld oder classic Mahagoni Drachen von Albert Kuhn, ob „fully-crewed“ wie die Imperatoren unter Rolf Zwicky dieses Mal auf der BALLYHOO, oder husband-and-wife-team wie unser Past-Präsident Andi Giger mit Brigitte auf der schnellen BELLE AMIE, alle Crews hatten sich prima vorbereitet. Vorbildlich die 2–fachen Titelverteidiger Jeanette & Ernesto Zollinger: am Morgen erst zurück von der SM am Neuenburgersee, haben die beiden keinen Aufwand gescheut und die schöne Papilio direkt vor dem Start eingewassert und aufgeriggt. Chapeau!

Bei unterschiedlichen Windverhältnissen aus Südwest, aber auch mal Nordost mit 1-2Bft führte über den ganzen Kurs die M-Jolle STELLA MARIS von Regula Zwicky und konnte nicht eingeholt werden. Allerdings hatte die Skipperin die Bojen nicht korrekt gerundet und musste disqualifiziert werden. Für ihre Selbstanzeige bekam Regula aber den Fairnesspreis 2017 der Jury. In einem packenden Finish siegte überraschend unser neues Gastmitglied Albert Kuhn auf seinem Drachen ALBATROS vor Fritz Widmer auf dem Fireball und Andi Giger auf der Faurby. An der anschliessenden Gin-Bar auf der Club-Terrasse wurden die Manöver nochmals eingehend besprochen und weitere Abenteuer aus dem Themenkreis unseres herrlichen Sports erzählt.    

 

Andreas & Katharina Künzli  

 

zu den Fotos.. (by Katharina)